Hundeschule

Die schönste Herausforderung bei einem Mensch / Hund-Gespann ist:
Zusammen sind wir ein TEAM!

Heutzutage wünschen sich die meisten Hundebesitzer einen gut erzogenen Begleiter im Alltag, nennen wir ihn „Familienhund“. Die größte Freiheit genießt ein gut ausgebildeter Hund, denn ihn können Sie überall hin mitnehmen. Da man einen solchen jedoch nicht fertig kaufen kann, möchte ich Sie unterstützen, ein harmonisches Mensch-Hund-TEAM zu bilden und ihren Hund zu einem „alltagstauglichen“ Begleiter zu erziehen.

Dazu möchte ich Ihnen die Technik der richtigen Hundeführung mit Hilfe von Körpersprache und der richtigen Dosierung von Autorität ohne Einschüchterung oder Gewalt, aber mit erfolgversprechender Konsequenz näher bringen. Mein Training ist so konzipiert, dass die natürlichen Verhaltensweisen, die rassetypischen Eigenschaften ihres Hundes, sowie ihre Wünsche und Ziele einbezogen werden.

google_800Gassi_2Gassi_3Emily_6

Weiterbildung ist für mich selbstverständlich. Hund wie Mensch lernen bis ins hohe Alter.

Mensch/Hund Teams auszubilden und zu betreuen ist eine Hingabe, aber auch eine Berufung. Da die Welt nicht stehen bleibt sehe ich es als Herausforderung an, mich ständig weiterzubilden.
Dog4partner steht für Kompetenz in der Hundeausbildung sowie Hundebetreuung und ist immer auf dem neuesten Stand. Ich verlasse mich nicht auf private Einrichtungen oder Lizenz-Partner, welche das Ziel verfolgen, die eigene Methodik zu vermarkten um damit Hundetrainer an sich zu binden. Ich verfolge nicht blindlings Schemen, sondern gehe eigene Wege und Ziele, um das bestmögliche Ergebnis zu erzielen. Jedes Mensch/Hund Team hat Stärken und Vorzüge und genau hier beginnt das Training mit dem Ziel, Verhaltensweisen in die richtigen Bahnen zu lenken.

Sie bestimmen das Ziel. Wir erarbeiten einen Weg dorthin. Ihr Hund bestimmt das Tempo!

Fortbildungen bei: